Texterjobs für Auswanderer

Alles was Sie brauchen, ist ein Computer mit Internetzugang, etwas Erfahrung und Lust, sauber zu recherchieren. Dann steht einer späten Karriere als Reiseautor nichts mehr im Wege. Sobald Sie sich mit einem kurzen Probetext erfolgreich beworben haben, sehen Sie eine Liste mit Schreibaufträgen über verschiedene internationale Destinationen.
Wählen Sie die Orte aus, die Sie idealerweise gut kennen. Wenn Sie alle benötigten Informationen bei Ihrer Recherche finden, ist das auch in Ordnung. Das Briefing definiert, wie lang der Text sein soll, wie viele Absätze er haben muss, welche Zielgruppe angesprochen werden soll und welche Keywords verwendet werden müssen.
Das Honorar ist für jeden Textauftrag im Vorhinein festgelegt. Zusätzlich gibt es verschiedene Boni zu erreichen, wenn Sie besonders gut oder besonders viel schreiben. (Unsere Vielschreiberprämie greift ab zehn Texten pro Monat.) Ohne Zeitdruck können Sie unsere Textaufträge bearbeiten.
Das geht von der Terrasse Ihrer Finca genauso gut wie von Ihrer Mietwohnung auf Bali aus. Sie entscheiden, ob Sie im Morgengrauen, tagsüber, während die Sonne ins Meer taucht oder mitten in der Nacht arbeiten. Und Sie bearbeiten genau so viele Textaufträge, wie Sie Zeit und Lust haben. Wir verpflichten Sie zu nichts.
Sobald Ihr Text fertig ist, reichen Sie ihn online in unserem Berliner Lektorat ein. Wenn keine weiteren Korrekturen Ihrerseits zu machen sind, werden Sie benachrichtigt und das Honorar gutgeschrieben. Sind noch Fehler vorhanden, bekommen Sie selbstverständlich die Gelegenheit, diese noch auszubessern. Sobald Sie eine Summe von mindestens 25€ erreicht haben, überweisen wir per SEPA oder PayPal.
Das Beste daran: Wenn Sie in einem Land mit verhältnismäßig geringen Lebenshaltungskosten wohnen, profitieren Sie vom sogenannten Geo-Arbitrage. Sie verdienen Euro, also eine relativ starke Währung, bezahlen aber in mexikanischen Pesos, thailändischen Baht oder indonesischen Rupiah und haben gefühlt mehr Geld. Denn Sie können sich einen besseren Lebensstandard leisten, als es in Deutschland möglich wäre.
Unsere Lektoren in Berlin sind bestens geschult und erfahren. Mit Fingerspitzengefühl und gutem Ton geben Sie Ihnen immer Feedback, sodass Sie schnell verstehen, auf was es bei Online-Texten für die internationale Tourismuswirtschaft ankommt. So lernen Sie permanent dazu und machen Ihren Spaß am Schreiben zu Geld!
Wenn Sie die Regelaltersgrenze von derzeit 65 Jahren und zwei Monaten bereits erreicht haben, dürfen Sie unbegrenzt dazuverdienen, ohne dass Ihre staatlichen Bezüge gekürzt werden. Sind Sie noch jünger, dürfen Sie bis zu 6.300€ pro Jahr abzugsfrei dazuverdienen. Informieren Sie sich am besten vorab bei Ihrem Finanzamt.
Alles was Sie brauchen, ist ein Computer mit Internetzugang, etwas Erfahrung und Lust, sauber zu recherchieren. Dann steht einer späten Karriere als Reiseautor nichts mehr im Wege. Sobald Sie sich mit einem kurzen Probetext erfolgreich beworben haben, sehen Sie eine Liste mit Schreibaufträgen über verschiedene internationale Destinationen. Wählen Sie die Orte aus, die Sie idealerweise gut kennen. Wenn Sie alle benötigten Informationen bei Ihrer Recherche finden, ist das auch in Ordnung. Das Briefing definiert, wie lang der Text sein soll, wie viele Absätze er haben muss, welche Zielgruppe angesprochen werden soll und welche Keywords verwendet werden müssen.
Das Honorar ist für jeden Textauftrag im Vorhinein festgelegt. Zusätzlich gibt es verschiedene Boni zu erreichen, wenn Sie besonders gut oder besonders viel schreiben. (Unsere Vielschreiberprämie greift ab zehn Texten pro Monat.) Ohne Zeitdruck können Sie unsere Textaufträge bearbeiten. Das geht von der Terrasse Ihrer Finca genauso gut wie von Ihrer Mietwohnung auf Bali aus. Sie entscheiden, ob Sie im Morgengrauen, tagsüber, während die Sonne ins Meer taucht oder mitten in der Nacht arbeiten. Und Sie bearbeiten genau so viele Textaufträge, wie Sie Zeit und Lust haben. Wir verpflichten Sie zu nichts.
Sobald Ihr Text fertig ist, reichen Sie ihn online in unserem Berliner Lektorat ein. Wenn keine weiteren Korrekturen Ihrerseits zu machen sind, werden Sie benachrichtigt und das Honorar gutgeschrieben. Sind noch Fehler vorhanden, bekommen Sie selbstverständlich die Gelegenheit, diese noch auszubessern. Sobald Sie eine Summe von mindestens 25€ erreicht haben, überweisen wir per SEPA oder PayPal. Das Beste daran: Wenn Sie in einem Land mit verhältnismäßig geringen Lebenshaltungskosten wohnen, profitieren Sie vom sogenannten Geo-Arbitrage. Sie verdienen Euro, also eine relativ starke Währung, bezahlen aber in mexikanischen Pesos, thailändischen Baht oder indonesischen Rupiah und haben gefühlt mehr Geld. Denn Sie können sich einen besseren Lebensstandard leisten, als es in Deutschland möglich wäre.
Unsere Lektoren in Berlin sind bestens geschult und erfahren. Mit Fingerspitzengefühl und gutem Ton geben Sie Ihnen immer Feedback, sodass Sie schnell verstehen, auf was es bei Online-Texten für die internationale Tourismuswirtschaft ankommt. So lernen Sie permanent dazu und machen Ihren Spaß am Schreiben zu Geld!Wenn Sie die Regelaltersgrenze von derzeit 65 Jahren und zwei Monaten bereits erreicht haben, dürfen Sie unbegrenzt dazuverdienen, ohne dass Ihre staatlichen Bezüge gekürzt werden. Sind Sie noch jünger, dürfen Sie bis zu 6.300€ pro Jahr abzugsfrei dazuverdienen. Informieren Sie sich am besten vorab bei Ihrem Finanzamt.

Elke

schreibt seit 2010 für TripsByTips

„Seit einem Jahr lebe ich auf Gran Canaria und habe einfach Spaß an der Textarbeit und dem Austausch mit den Lektoren.“

So funktioniert’s

  • Bewerben
  • Schreiben
  • Verdienen

Die Rente im Ausland aufbessern

Wer seinen Verdienst als Rentner im Ausland nicht verringern möchte, braucht einen Mini-Job oder einen anderen Nebenverdienst. Die Zauberformel lautet „Rente + Nebenjob = besseres Einkommen“. Immer mehr Deutsche verbringen den letzten Abschnitt ihres Lebens weder in den alten Bundesländern, noch in den neuen Bundesländern, sondern jenseits der Grenzen. Der Grund dafür ist in den meisten Fällen das angenehmere Klima. Wer die Regelaltersgrenze erreicht hat, darf einen Nebenjob mit Hinzuverdienstgrenze ausüben. Die Deutsche Rentenversicherung gestattet das. Und TripsByTips könnte Ihr neuer Auftraggeber sein. Es gelten bestimmte Grenzen für Ihren Hinzuverdienst, die sich nach Alter und Zeitpunkt des Eintritts in die Rente richten. Als Frührentner werden Sie von der Deutschen Rentenversicherung also anders behandelt. Wenn Sie die Hinzuverdienstgrenzen überschreiten, wird Ihre Rente gekürzt und Sie erhalten nur noch eine Teilrente. Bitte beachten Sie, dass Ihr Hinzuverdienst zur Rente ganz normal für die Steuer addiert wird.

Der beste Nebenjob als Rentner

Wenn Sie Rentner sind, können sich bei TripsByTips als Autor bewerben und haben, sobald Sie sich qualifiziert haben, einen Nebenverdienst, den Sie von überall machen können. Sie müssen Ihr Wohnzimmer gar nicht verlassen bzw. können theoretisch sogar im Bett liegen bleiben. Ihre Altersrente bessern Sie mit jedem Artikel auf, den Sie für uns schreiben. Sie arbeiten ohne Verpflichtungen und schreiben nur so viel, wie Sie möchten. Es gibt allerdings keine Grenze nach oben. Wir erklären jeden Textauftrag genau: was das Thema des Artikels ist, wie lang er sein soll und was er bezweckt. Beachten Sie dazu auch die „Richtlinien für Autoren“, die Sie online finden. Sobald Ihr Beitrag von unserem Lektorat angenommen ist, bekommen Sie hundert Prozent Ihres Honorars gutgeschrieben. Jeder Rentner und jede Rentnerin verdient sich monatlich so etwas zur Rente dazu und kann sich am Ende des Tages mehr leisten. Wer in einem Land mit niedrigen Lebenshaltungskosten wohnt, weiß diesen Beitrag erst recht zu schätzen. Denn wir zahlen in Euro aus – genau wir Ihre Rentenversicherung.

Hinzuverdienst am Meer?

Kein Problem. Sie bekommen Ihre Rente aus Deutschland überwiesen und möchten trotzdem noch nicht auf der faulen Haut liegen. Mit TripsByTips als Arbeitgeber sind Sie unabhängig und flexibel. Entweder Sie schreiben direkt nach dem Frühstück einen Text und senden ihn per Mausklick an unser Lektorat zur Textprüfung. Oder Sie gehen erst an den Strand und nehmen sich danach einen Auftrag vor. Wir schreiben die einzelnen Honorare so lange gut, bis Sie mindestens 25 Euro erreicht haben. Dann überweisen wir Ihr Geld am Anfang des nächsten Monats. So schaffen Sie ein Einkommen zusätzlich zu Ihrer regulären Rente, die Ihnen als Rentner zusteht.

Die Altersrente im Warmen aufbessern

Die Regelaltergrenze liegt derzeit bei 65 Jahren. In diesem Fall gibt es keine Hinzuverdienstgrenzen, wenn Sie zuvor in die Rentenversicherung eingezahlt haben. Ihre Rente bleibt unangetastet. Null Prozent Abzug sozusagen. Als Frührentner gelten andere Richtlinien, die Sie am besten mit dem für Ihre Steuer zuständigen Finanzamt besprechen.

Unique Content für die Online-Touristik

Messbare Erfolge in SEO und Conversion durch smartes Content-Publishing